Wir sind eine Gruppe von ca. 25 Personen, die ihre Alkohol- bzw. Medikamentenabhängigkeit durch gegenseitige Hilfe in Griff bekommen hat.

Die Gruppenabenden finden regelmäßig jeweils mittwochs von 19 bis 21 Uhr in unseren eigenen Gruppenräumen in Kapfenberg statt.

Die Gruppenabende sind freiwillig, kostenlos und streng vertraulich. Verschwiegenheit gegenüber Dritten ist für von uns eine Selbstverständlichkeit.

Inhalte:

  • Einfach nur zuhören
  • Einzel- und Gruppengespräche
  • Diskussionrunden
  • Vorträge von Fachärzten und Therapeuten
  • Vorstellen von Fachliteratur

 

   
© Markus Schrittwieser